Besuchen Sie uns bei facebook

Projektaufruf LEADER-Gebiet Lommatzscher Pflege

 

Die Antragstellung für Fördermöglichkeiten im ländlichen Raum wird durch themenbezogene Projektaufrufe gestartet.

 

Projekt-Aufrufe 2019/2020 mit Frist zur Einreichung 2. April 2020

Projekt-Aufruf 01-2020-RBLoPfl - Regionalbudgets 2020

Der Förderverein für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V. ruft im Rahmen des Regionalbudgets 2020 zur Einreichung von Vorhaben auf.

Dieser Aufruf umfasst ausschließlich Anträge auf Förderung von Kleinprojekten.

Nr. des Aufrufs: 01-2020-RBLoPfl
Datum des Aufrufs: 5. März 2020
Frist zur Einreichung: 2. April 2020 (Posteingang)
Höhe des Budgets: 150.000,00 EUR
Fördersatz: 80 % (anteilig nicht rückzahlbarer Zuschuss)
Mindestzuschuss: 2.000 EUR
Höchstzuschuss: 16.000 EUR
Antragsteller / Letztempfänger: Gebietskörperschaften / Kommunen
Einzureichen bei: Förderverein für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V. (digital und schriftlich)
Regionalmanagement Lommatzscher Pflege | Neugasse 39/40 | 01662 Meißen
info@lommatzscher-pflege.de

 

Inhalt des Aufrufs:
Dieser Aufruf umfasst ausschließlich Anträge auf Förderung von Kleinprojekten.
Definition Kleinprojekt: Kleinprojekte sind Projekte, deren förderfähige Gesamtausgaben 20.000 Euro nicht übersteigen. Hierbei handelt es sich um Bruttoausgaben.
In einem Aufruf kann pro Objekt nur ein Antrag eingereicht werden. Eine Aufteilung von Projekten zur Unterschreitung der förderfähigen Gesamtausgaben ist untersagt.
Der Aufruf richtet sich an Kleinprojekte, die dem Rahmenplan Ländliche Entwicklung der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK-Rahmenplan) und der LEADER-Entwicklungsstrategie zugeordnet werden.