Schriftgröße 100%

Kontrast: 100%

NABU - Naturnahe Wiesenpflege mit einem Sensenkurs

Dieser Termin hatte sich jeden Tag bis zum 04. Mai 2024 wiederholt.

Treffpunkt: Schlosshof Heynitz, Heynitzer Straße 8 - 10, 01683 Nossen

für Anfänger und Fortgeschrittene

03.05./04.05.2024

Treffpunkt:
Heynitzer Schlosswiese
Uhrzeit: Freitag: 17Uhr - 20 Uhr, Samstag: 7 Uhr - 12 Uhr
Leitung: Norman Döring

Am Freitag gibt es eine Einführung ins Dengeln und die richtige Einstellung von Blatt und Sensenbaum. Mit gebrauchsfertigen Sensen beginnt am Samstag jeweils 7 Uhr und 9.30 Uhr ein Sensenkurs.

Um eine Anmeldung wird gebeten unter rg.meissen@nabu-sachsen.de.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro für beide Tage.

Mitzubringen sind nach Möglichkeit: eigene Sense und Zubehör. Bitte an festes Schuhwerk denken.

Veranstalter:
NABU Regionalgruppe Meißen
www.meissen.nabu-sachsen.de
E-Mail: rg.meissen@nabu-sachsen.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie direkt über die Regionalgruppe Meißen des NABU hier.

Sense und Rechen auf einem für einem Lupininenfeld stehenden Korb mit abgesensten Lupinen
Foto Pixabay

Zurück